Schöneberger Forum 2010: 9. und 10. November 2010

Ausblick auf das Schöneberger Forum 2010

Zentrale Themen des Schöneberger Forums 2010 sind die Mitbestimmung im öffentlichen Dienst und die gewerkschaftlichen Beteiligungsrechte. Wie kann die betriebliche Mitbestimmung im öffentlichen Dienst trotz des Drucks durch die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes von 1995 fortentwickelt werden? Welche positiven Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich bei einer Erneuerung des Personalvertretungsrechts im Bund und in den Ländern? Wie können bestehende positive Ansätze genutzt werden, um das Niveau der gewerkschaftlichen Beteiligung anzuheben? Dies sind einige der Fragen, denen unter dem Motto

mitbeteiligt – mitentschieden – mitbestimmt
Für gute Arbeit im öffentlichen Dienst

am 9. und 10. November 2010 in Berlin nachgegangen werden soll. Besonderer Höhepunkt des Forums 2010 ist die Verleihung des „Deutschen Personalräte-Preis", der erstmals von der Zeitschrift „Der Personalrat" ausgelobt wird. Die ausgezeichneten Projekte werden auf dem Schöneberger Forum inhaltlich als Best Practice vorgestellt.

Das Schöneberger Forum im Internet

Das Schöneberger Forum ist im Internet unter der Adresse www.schoeneberger-forum.de zu finden. Dort sind detaillierte Informationen zum Forum und zum Tagungsort eingestellt. In unserer Themensammlung sind alle inhaltlichen Beiträge alphabetisch geordnet.


mehr zum Thema:
Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum
www.beamten-magazin.de © 2018