Pauschvergütung für sonstige Umzugsauslagen

Verheirateten und ihnen Gleichgestellten (§ 10 Absatz 2 BUKG) wird eine Pauschvergütung für sonstige Umzugsauslagen gewährt. Sie ist gestaffelt und beträgt

 B 3 und höher, C 4, R 3 bis 10 
 24,1 Prozent
 B 1 und B 2, A 13 bis A 16, C 1 bis C 3 sowie R 1 und R 2
 28,6 Prozent
 A 9 bis A 12     21,4 Prozent
 A 1 bis A 8  20,2 Prozent

vom Endgrundgehalt der Besoldungsgruppe A 13. Ledige erhalten die Hälfte.

Startseite | Newsletter | Kontakt | Impressum
www.beamten-magazin.de © 2017